Select Language:

metacoon-Anwenderworkshop auf der 4. Jenaer E-Learning Tagung

Am 14. und 15. Januar 2005 trafen sich im Rahmen der 4. Jenaer E-Learning Tagung an der FSU Jena erfahrene Anwender und die Entwickler von metacoon zu einem Anwender-Workshop.

Hintergrund-Informationen: Das System wurde zur Learntec 2004 von der Bauhaus-Universität opensource gestellt. Inzwischen kooperieren mehrere Hochschulen und Firmen bei der Weiterentwicklung. Zur Learntec 2005 wird die neue Release der Lernplattform mit Autorenwerkzeugen und Dokumentenmanagement-System vorgestellt. Das System kann von Bildungsunternehmen lizenzkostenfrei genutzt werden und hat bereits im ersten Jahr verhältnismäßig hohe Downloadzahlen erreicht.

Auf der Lernplattform können virtuelle Kursräume eingerichtet werden. Aus einem Werkzeug-Koffer von ca. 50 Werkzeugen zum Lernen, virtuell Arbeiten und zur Erstellung von Lerninhalten (Autorenwerkzeuge) kann ein virtueller Raum individuell zusammengestellt werden. Dadurch müssen sich Lehrende einer Bildungseinrichtung nicht auf eine gemeinsame Funktionalität einigen, sondern können ihre eigene Online-Didaktik selbstbestimmt umsetzen. Die Lernplattform und die Autorenwerkzeuge werden inzwischen in diversen Hochschulen und anderen Bildungsprojekten eingesetzt.

Zum Anwenderworkshop präsentierte das Entwicklerteam aktuelle Ergebnisse. Gemeinsam mit Interessierten metacoon-Anwendern konnten Einsatzerfahrungen und Weiterentwicklungspläne diskutiert werden.

Moderiert wurde der Workshop von Dr. Markus von der Heyde, Leiter des Servicezentrum für Computersysteme und -kommunikation der Bauhaus-Universität Weimar. Zusammen mit Referenten anderer Bildungseinrichtungen stellte Dr. von der Heyde den Ist-Stand und Erfahrungen bei der Einführung des E-Learning-Systems metacoon vor.

Für weitere Fragen wenden Sie sich an:

Annett Zobel - metacoon-services
in der Gründerwerkstatt der Bauhaus-Universität Weimar
Coudraystra├če 13e, 99423 Weimar
eMail: services@metacoon.net
Tel.: +49 (0)3643 58 3783
Mobile: +49 (0)160 9943 2292
Web: www.metacoon.net