Select Language:
[ Logo CampusSource ]
[ Logo TU Dortmund ]

[ Logo ITMC ]

CampusSource Tagung zu den Themen:

Identity Management und SmartCards an Hochschulen, CampusSource Engine Weiterentwicklung, Updates/News

28. März 2012 Erich-Brost-Haus, TU Dortmund

Tagung und Programm Vorträge und Impressionen

[ Vorankündigung als PDF ]

Vorankündigung:

Veranstalter: CampusSource / IT & Medien Centrum, TU Dortmund
Datum: 28.03.2012, 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Erich-Brost-Haus, TU Dortmund

IT-Infrastruktur an Hochschulen

In immer stärkerem Maße müssen sich die Hochschulen der Herausforderung stellen, den Nutzern an der Hochschule einen einheitlichen Zugang zu allen ihren Diensten zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen der ersten Tagung wurden IT-Lösungen aus den Bereichen Identity Management zur Provisionierung von einheitlichen Nutzerzugängen in die IT-Systeme sowie die Realisierung einer sicheren, zentralen ID-Infrastruktur in Form von SmartCards vorgestellt und diskutiert. Im Rahmen der zweiten Tagung zum Thema sollen einzelne Aspekte weiter vertieft werden.

Open Source Identity Management

Als alternative Lösung aus dem Open Source-Bereich wurde das openIDM System der Firma ForgeRock vorgestellt. Mittlerweile ist die Version 2 des Systems verfügbar. Testinstallationen bei den Universitäten Konstanz und Dortmund wurden durchgeführt. Entwickler und Anwender werden über ihre Erfahrungen mit diesem System, den derzeitigen Entwicklungsstand, die einzelnen verfügbaren Features und die weitere "Roadmap" berichten.

SmartCards / Hochschulkarte

Über die Vielzahl von strategischen Entscheidungen, die möglichen Einsatzszenarien rund um den Campus und die Empfehlungen zu den technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen ist in der 1. Tagung ausführlich berichtet und diskutiert worden. Die vorgestellte Open Source Software-Lösung für die Kartenproduktion UniCard 2.0 / CAPRI stieß auf große Resonanz bei potentiellen Anwendern. Die Software wird Anfang März dieses Jahres in die Softwarebörse von CampusSource eingestellt. Über den derzeitigen Stand der Entwicklung werden die Entwickler und Anwender ausführlich berichten.

Allgemeine Anwendungsfälle für Zertifikate an Hochschulen werden in einem weiteren Vortrag gesondert vorgestellt und bewertet.

Update / News bei CampusSource

Bei diesem Tagesordnungspunkt werden