Select Language:

Die Zukunft von Open Source

Freie Software auf dem Weg in die Wissensgesellschaft

Zusammenfassung

Der Blick in die Zukunft der Open Source Bewegung beginnt mit einer kritischen Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation. Dabei werden die provokanten Thesen aufgestellt, Open Source sei zwar subversiv aber noch zu wenig konstruktiv, dazu ineffizient, uninteressant und nicht förderungswürdig. Im zweiten Abschnitt soll dann aufgezeigt werden, wo aufgrund dieser Defizite die zukünftigen Herausforderungen, aber auch die Stärken der Open Source Bewegung liegen. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die Verbindung technologischer und gesellschaftlicher Herausforderungen, um Zukünftig das Potential von Open Source besser ausschöpfen zu können.

Das Fazit

Die Zukunft von Open Source liegt in der Verbindung technologischer und gesellschaftlicher Aspekte, vor allem in der Frage, ob man es schafft, die Open Source Organisationsform anderen gesellschaftlichen Bereichen zu vermitteln. Auf diese Weise würde wiederum in Wirtschaft, Bildung und Politik das Verständnis und die Unterstützung für Open Source wachsen.

Aus: http://oc4netbusiness.org